Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) NHW e.V Berlin
Anzeige vom: 08.07.2024

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

Standort:
  • Berlin
NHW e.V Berlin
NHW e.V Berlin
3 Bilder

Zusammenfassung

  • Geschätztes Gehalt
    3.100 € - 3.900 €/Monat
  • Arbeitszeit
    Vollzeit
  • Typ
    Festanstellung

Gewünschte Fähigkeiten & Kenntnisse

Arbeit mit Kindern
Selbständige Arbeitsweise
Flexibilität

Unsere Leistungen

Intervision
Supervision

Der NHW e.V. ist ein seit 1976 in Berlin etablierter, diakonischer Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit unterschiedlichen Angeboten, insbesondere im Bereich stationärer Hilfen zur Erziehung.

Zur Erweiterung des Kinderschutzteams suchen wir

staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d),

Sozialpädagog:innen, Heilpädagog:innen (Diplom, B.A., M.A.) oder Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation für eine Tätigkeit im Rahmen einer Kinderschutzstelle / Krisenunterbringung (Einzelplätze).

Ihre Aufgabe ist es, als innewohnend tätige pädagogische Fachkraft ein Kind in ihrer eigenen Familie aufzunehmen und rund um die Uhr zu betreuen. Im Vergleich zu einer Arbeit in einer Institution (z.B. Kita) arbeiten Sie gern zu Hause, ohne feste Arbeitszeiten, genießen den Gestaltungsspielraum zur Umsetzung ihrer pädagogischen Ideen und können sich wirklich auf ein Kind konzentrieren. Dafür investieren Sie einen Teil ihrer Privatheit. Wir unterstützen Sie so gut wie möglich. Können Sie sich das vorstellen?

Ihre Aufgaben sind:

  • Temporäre Aufnahme eines Kindes zwischen 0 und 6 Jahren in Ihren Haushalt (Bereitstellung eines Kinderzimmers von mindestens 10 qm erforderlich, Mietzuschuss)
  • Gestaltung eines sicheren Rahmens für das Kind
  • Begleitung von Umgangskontakten
  • Mitgestaltung und Dokumentation von Hilfeprozessen mit dem Ziel der Perspektivklärung, Kooperation mit Jugendämtern und anderen beteiligten Institutionen
  • Beteiligung an der Vorbereitung der Rückführung des Kindes in seine Herkunftsfamilie oder Überleitung in eine andere dauerhafte Lebenssituation

Ihr Profil:

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern im Alter von 0-6 Jahren
  • Freude am Erleben von kindlichen Entwicklungsschritten
  • Eine systemische Grundhaltung sowie Kenntnis der Bindungstheorie
  • Bereitschaft zur Reflektion des eigenen Handelns
  • Spaß an der Entwicklung neuer Herangehensweisen

Ihre Perspektive

  • Freiraum für eigenverantwortliches Handeln
  • Zeitliche Flexibilität
  • Ganzheitliches Arbeiten und individuelle Betreuung eines Kindes
  • Regelmäßiger Austausch in einem kompetenten und erfahrenen Team
  • Externe Supervision und Fortbildung
  • Unterstützung durch einen Fachbereich, spezialisiert auf den Kinderschutz für die Altersgruppe 0-6
  • Optimal ausgestattete Räumlichkeiten für die Begleitung von Umgangskontakten
  • Großzügig bemessene Pflegegeldpauschale
  • Festanstellung: 0,9 Vollzeitstelle

Bewerbung

    Für Fragen stehen wir Ihnen unter 030 79 70 28 36/37/38 oder unter kischu@nhw-ev.de zur Verfügung.

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

    kischu@nhw-ev.de

    oder an


    NHW e.V.
    Kinderschutz-Erziehungsstellen
    Röblingstraße 74-80
    12105 Berlin

    Kosten, die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstehen, können wir leider nicht erstatten.

    Ähnliche Stellenanzeigen

    Entschuldigung! Leider ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte die Seite neu laden.
    Seite neu laden
    Zu deinen Filterkriterien gab es leider keine Ergebnisse. Tipp: Ändere deine Suchanfrage und erhalte mehr Ergebnisse.
    Deine Ergebnisse werden aktualisiert
    • Lebenshilfe iKita gGmbH
      Sofort-Bewerbung
      Berlin
      12.07.2024
      3.000 € - 3.900 €/Monat (geschätzt)
      Arbeit mit Menschen mit Behinderung
      Entwicklungsmöglichkeiten
      Sorgfältige Einarbeitung
      Supervision
      Jahressonderzahlungen
      Weiterbildungsmaßnahmen
      Teamfähigkeit
      Eigenmotivation
      Kreativität
    • Lebenshilfe gGmbH
      Berlin
      12.07.2024
      3.000 € - 3.700 €/Monat (geschätzt)
      Arbeit mit Menschen mit Behinderung
      Pflege
      Dokumentation
      Assistenz
      Sozialbereich
      Firmenticket
      Betriebliche Altersvorsorge
      Zusätzliche Urlaubstage
      Entwicklungsmöglichkeiten
      Vereinbarkeit Familie & Beruf
      Sorgfältige Einarbeitung
      Supervision
      Jahressonderzahlungen
      Weiterbildungsmaßnahmen
      Führerscheinklasse B
      Behindertenpädagogik
      Berufserfahrung
      Wertschätzung
      Selbständige Arbeitsweise
      Flexibilität
      Einfühlungsvermögen
      Strukturierte Arbeitsweise
      Behindertenhilfe
    • Lebenshilfe gGmbH
      Berlin
      12.07.2024
      Arbeit mit Menschen mit Behinderung
      Pflege
      Dokumentation
      Assistenz
      Schichtdienst
      Sozialbereich
      Betriebliche Altersvorsorge
      Zusätzliche Urlaubstage
      Entwicklungsmöglichkeiten
      Sorgfältige Einarbeitung
      Supervision
      Jahressonderzahlungen
      Weiterbildungsmaßnahmen
      Führerscheinklasse B
      Behindertenpädagogik
      Berufserfahrung
      Wertschätzung
      Selbständige Arbeitsweise
      Flexibilität
      Einfühlungsvermögen
      Strukturierte Arbeitsweise
      Behindertenhilfe