Zum InhaltZum Footer
https://jobs.meinestadt.de/deutschland/standard?id=203139839

Wellness-Mitarbeiter/in gesucht - Kosmetik/Massage

Marcel Vlach Gut Hungenbach

  • Kürten
  • Arbeitsplatz
  • Teilzeit - flexibel
  • Sozialversicherungspflichtig
  • Anzeige vom 23.05.2018
Gut Hungenbach besteht aus insgesamt sechs Häusern, die vorher teilweise an anderen Orten gestanden haben. Durch die Versetzung der Gebäude au dem 17. und 18. Jahrhundert ist hier ein wunderbares Kleinod entstanden.

Zentrum des Komplexes ist das Hotel & Restaurant Gut Hungenbach, das nicht von ungefähr Kulturgut genannt wird. Das reetgedeckte Hauptgebäude „Anno 1756“ wird gekennzeichnet von einem viereckigen Wehrturm und einem romantischen Innenhof.

***Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kosmetiker/in im Bereich Wellness in Teilzeit! ***

Ebenso ist die Anstellung auf 450€-Basis möglich.

Sie bringen mit:
-abgeschlossene Ausbildung oder Qualifizierung als Kosmetiker/in oder Masseur/in
-Höflichkeit am Gast
-gute Allgemeinbildung
-gepflegtes Erscheinungsbild

Sie erwartet:
-ein Arbeitsplatz in einem schönen Ambiente
-leistungsgerechte Zahlung
-ein freundliches und offenherziges Team


Bei Interesse bewerben Sie sich gerne bei Herrn Vlach.

Führungsebene

Keine Führungsverantwortung

Verdienst

nach Qualifikation

Arbeitsbeginn

ab sofort

Ihr Profil

Fachliche Voraussetzungen

  • Expertenkenntnisse:  Kundenberatung, -betreuung
  • Erweiterte Kenntnisse:  Hautpflege, pflegende Kosmetik, Hautreinigung, Wellness
  • Grundkenntnisse:  Körperpflege-, Kosmetik-, Parfümeriewaren

Persönliche Fähigkeiten

Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung , Motivation/ Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber

Marcel Vlach Gut Hungenbach

Branche

Hotels (ohne Hotels garnis)

Ansprechpartner

Herr Marcel Vlach

Adresse

Marcel Vlach Gut Hungenbach
Hungenbach 12 , 51515 Kürten

Telefon

+49 2268 801510

Bewerbungsart

Schriftlich, per Email, Telefonisch

Bewerbungsunterlagen

Lebenslauf, Zeugnisse

nach oben