Downloads & FAQ

Unsere Produkte in der Übersicht

Produktübersicht

Wie funktioniert das Anzeigennetzwerk / Retargeting?

Die große Reichweite im Stellenmarkt von meinestadt.de wird zusätzlich unterstützt durch die Ausspielung Ihrer Stellenanzeige in unserem Anzeigennetzwerk, bestehend aus den wichtigsten Jobsuchmaschinen sowie weiteren branchenspezifischen Fachportalen und regionalen Portalen.

Zusätzlich erscheint Ihre Anzeigen auch noch in unserem Online Retargeting-Netzwerk mit weiteren namhaften Partnern. Hierbei wird der Jobsuchende beim Besuch Ihrer Anzeige markiert und die Anzeige kann ihm über das Netzwerk zu einem späteren Zeitpunkt erneut angezeigt werden. Eine Ausspielung bei einem bestimmten Partner ist nicht garantiert. (PDF zum herunterladen)

Was ist ein adaptives Design?

Mit dem adaptiven Design von meinestadt.de garantieren wir die zuverlässige Lesbarkeit Ihrer Stellenanzeige auf allen mobilen Endgeräten – in den Apps und in der mobilen Website.

Sie und potentielle Bewerber profitieren von schnelleren mobilen Ladezeiten und geringerer technischer Fehleranfälligkeit. Darüber hinaus wird die Stellenanzeige für Google besser auffindbar und durch den zentralen Call-to-action „Bewerben“ sind Klickraten einheitlich messbar. Nutzen Sie Ihre Chance und erreichen Sie noch mehr Kandidaten durch erhöhte Nutzbarkeit!

Was sind Premiumvorlagen und welche gibt es?

Sie wollen eine Anzeige für eine offene Stelle in Ihrem Unternehmen erstellen, wissen aber noch nicht genau wie? Die Premiumvorlagen von meinestadt.de bieten Ihnen die Auswahl zwischen drei verschiedenen Anzeigentypen, bei denen Sie Ihre Stellenbeschreibung je nach Wunsch individuell und ideal gestalten können. Alle drei Anzeigentypen haben gemein, dass Sie Ihr Logo einbinden und zwischen drei verschiedenen Schriftarten wählen können. Jede Anzeige wird auf Mobilgeräten im adaptiven Design optimiert dargestellt.

Sachlich: Sie wollen Ihre Anzeige klar strukturieren? Sie wollen sachlich bleiben und nicht werblich wirken? Dann ist die Premiumvorlage Sachlich genau das Richtige für Sie! Binden Sie Ihr Logo ein, fokussieren Sie sich aber sonst auf das Wesentliche und fassen Sie alle nötigen Informationen in einer Stellenanzeige zusammen.

Für wen? Ideal für Jobs mit einem hohen Anforderungsprofil, beispielsweise im öffentlichen Dienst! (Beispielanzeige)

Vielseitig: Sie wollen mit Ihrer Anzeige einerseits viele Informationen teilen, andererseits aber auch bildliche Eindrücke geben? Genau das bietet Ihnen die Premiumvorlage Vielseitig: Wählen Sie einen branchenspezifischen Header aus den meinestadt.de Vorlagen aus oder stellen Sie Ihr Wunschbild zur Verfügung. Setzen Sie zusätzlich Ihre Unternehmensfarben in Header, Footer und Zwischenüberschriften ein, um den ersten Eindruck abzurunden. Platzieren Sie eine ausführliche Beschreibung Ihrer offenen Stelle und integrieren Sie gleichzeitig im unteren Bereich der Anzeige bis zu drei inspirierende Bilder und/ oder ein Video.

Für wen? Ideal geeignet für die große Bandbreite an Jobs - mit einem ausführlichen Anforderungsprofil und unterstützenden Bildern! (Beispielanzeige)

Bildhaft: Für Ihre neue Anzeige brauchen Sie nicht viele Worte, um ihre Botschaft zu vermitteln? Die Premiumvorlage Bildhaft ist reduziert auf das Wesentlichste. Wählen Sie ein branchenspezifisches Hintergrundbild aus den meinestadt.de Vorlagen aus oder stellen Sie Ihr eigenes Wunschbild zur Verfügung.

Für wen? Ideal geeignet für Jobs, bei denen schon im Titel klar ist, was gesucht wird, wie Minijobs oder Jobs mit wenigen Anforderungen. (Beispielanzeige)

Ich habe mein Stellenangebot bereits bei der Arbeitsagentur löschen lassen, warum erscheint es noch auf meinestadt.de?

Wir zeigen die Stellenangebote aufgrund einer Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit (BA). Wir können daher keine Stellen löschen oder Inhalte verändern, weil wir die Daten der Bundesagentur nicht bearbeiten, sondern nur zeigen dürfen. Leider beobachten wir, dass sich in einigen wenigen Fällen eine Stelle, obwohl sie vom Arbeitgeber bzw. vom Arbeitsvermittler abgemeldet wurde, weiterhin im veröffentlichten Datenbestand der Bundesagentur für Arbeit befindet. Hier können wir Ihnen nur empfehlen, bitte nochmals Rücksprache mit der zuständigen Arbeitsagentur zu halten, damit dort eine nachhaltige Löschung der besetzten Stelle angestoßen wird.

In meinem Stellenangebot auf meinestadt.de befinden sich fehlerhafte Inhalte.

Wir zeigen die Stellenangebote aufgrund einer Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit (BA). Wir können keine Stellen löschen oder Inhalte verändern, weil wir die Daten der Bundesagentur nicht bearbeiten, sondern nur zeigen dürfen. Möchten Sie die von Ihnen gemeldete Stelle löschen oder ändern lassen, so empfehlen wir Ihnen, Rücksprache mit Ihrer zuständigen Arbeitsagentur zu halten.

Bei einem Fehler in einer Premium Anzeige wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Key Account Manager oder benutzen folgendes Formular.

Was bedeutet PEN (und wie kann ich mich dafür anmelden)?

Die Deutschlandweiten Personal-Entscheider-Netzwerktreffen (kurz PEN) sind speziell für Personaler, Geschäftsführer und Multiplikatoren aus Wirtschaft und Politik, und bieten als besondere Kommunikations-Plattform eine einzigartige Möglichkeit zum direkten Erfahrungsaustausch. Im Anschluss, an die interessanten Fachvorträge, können Sie in lockerer Atmosphäre Ihre Kontakte pflegen, sowie neue interessante Verbindungen knüpfen. Bestimmt ist auch ein Netzwerktreffen in Ihrer Nähe dabei.

Melden Sie sich gleich kostenlos in Ihrer gewünschten Stadt an.

Sie haben noch offene Fragen, die nicht beantwortet werden konnten?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf: Kontaktformular öffnen
Einfach erfolgreich Stellenanzeigen schalten.
Beratung anfordernStellenanzeige selbst schalten
nach oben