Referent (m/w/d) der Geschäftsführung BDH-Klinik Elzach gGmbH
Anzeige vom: 10.07.2024

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

Standort:
  • Elzach
BDH-Klinik Elzach gGmbH
BDH-Klinik Elzach gGmbH

Zusammenfassung

  • Geschätztes Gehalt
    4.500 € - 6.200 €/Monat
  • Arbeitszeit
    Vollzeit
  • Typ
    Festanstellung
  • Qualifikationslevel
    Akademiker

Gewünschte Fähigkeiten & Kenntnisse

MS Office
Kommunikation
MS Excel
Flexibilität
Teamfähigkeit
Kommunikationsfähigkeit
Eigenmotivation
Zuverlässigkeit
Engagement
Belastbarkeit
Durchsetzungsvermögen

Unsere Leistungen

Parkplatz
Firmenticket
Betriebliche Altersvorsorge
Zusätzliche Urlaubstage
Mitarbeiter-Events
Sorgfältige Einarbeitung
Jahressonderzahlungen
Weiterbildungsmaßnahmen
Wohnungssuche Unterstützung

Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) für die Geschäftsführung in Vollzeit mit abgeschlossenem Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaft, Gesundheitsökonomie, des Health Care Managements oder einer vergleichbaren Qualifikation.

Deine Aufgaben bei uns

  • Eigenständige und vorausschauende Unterstützung der Geschäftsführung bei operativen und strategischen Angelegenheiten sowie organisatorischen Abläufen im Tagesgeschäft
  • Erarbeitung von Managementinformationen, Konzepten, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsleitung
  • Analyse von Strukturen und Arbeitsabläufen, Identifikation von Verbesserungspotenzialen und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen sowie Organisation und Koordination übergreifender Projekte zwischen und innerhalb der Abteilungen
  • Einbringen eigener kreativer und fachlicher Ideen, um Strategien, Prozesse und Projekte aktiv voranzutreiben und erfolgreich zum Ziel zu führen

Das wünschen wir uns von Dir

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaft, Gesundheitsökonomie, des Health Care Managements oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Gesundheits- bzw. Klinikmanagement sowie in der Prozess- und Projektarbeit von Vorteil
  • Hohes Kaufmännisches Verständnis sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsorganisation
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Sichere und überzeugende Kommunikation auf den unterschiedlichen Unternehmensebenen sowie gute Präsentations- und Moderationskompetenz
  • Sehr gute prozessunterstützende MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, Power Point etc.)
  • Eine Persönlichkeit, die sich durch Loyalität, offene Kommunikation, Teamgeist, Flexibilität, Belastbarkeit, Hands-on-Mentalität und Durchsetzungsvermögen auszeichnet

Wir bieten Dir

  • Strukturierte und gründliche Einarbeitung
  • Ein kollegiales Umfeld mit flachen Hierarchien
  • Ein verantwortungsvolles Arbeitsgebiet mit Gestaltungspotenzial
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“)
  • Eine von uns finanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Ein breites Angebot an internen Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss für Kinderferienbetreuung und Kindergartenkosten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche/Mitarbeitenden-Wohnungen für einen reibungslosen Start
  • 30 Tage Urlaub
  • Regelmäßige Team-Events
  • Hansefit, Jobticket, BDH-Bike (Fahrrad-Leasing), kostenlose Parkplätze, vergünstigtes Essen u.m.

BDH-Klinik Elzach gGmbH

Die BDH-Klinik Elzach liegt knapp 30 km nördlich von Freiburg i. Br und ist als größter Einzelstandort in Baden-Württemberg führend in der neurologischen Frührehabilitation. Wir sind ein spezialisiertes Zentrum für Beatmungs- und Intensivmedizin und versorgen kompetent neurologische Krankheitsbilder durchgängig von der Akutmedizin bis zur Rehabilitation.

Die BDH-Klinik Waldkirch stellt die qualitativ hochwertige internistische und chirurgische Grund- und Regelversorgung sicher. Als zertifiziertes Endoprothetikzentrum sind wir überregional etabliert. 

Gemeinsam stellen die BDH-Kliniken Elzach und Waldkirch die regionale Notfall- und Notarztversorgung sicher. Im Verbund mit insgesamt 300 Betten und über 1000 Mitarbeitenden sind wir seit Jahren wirtschaftlich erfolgreich und als gemeinnütziges Unternehmen stabil aufgestellt.


  • Betriebsgröße
    zwischen 501 und 5.000 Mitarbeiter
  • Branche
    Gesundheitswesen

Bewerbung

  • Ansprechperson
    Andrea Gihr

Du bearbeitest Aufgaben selbstständig, zuverlässig und mit Weitsicht? - dann sollten wir uns kennenlernen! Sende uns deine Bewerbungsunterlagen bitte mit Angaben zur Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.

Für Rückfragen

Andrea Gihr
Personalreferentin
07682 / 801-1121
andrea.gihr@bdh-klinik-elzach.de

Ähnliche Stellenanzeigen

Entschuldigung! Leider ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte die Seite neu laden.
Seite neu laden
Zu deinen Filterkriterien gab es leider keine Ergebnisse. Tipp: Ändere deine Suchanfrage und erhalte mehr Ergebnisse.
Deine Ergebnisse werden aktualisiert
  • Ring der Körperbehinderten gGmbH
    Sofort-Bewerbung
    Freiburg im Breisgau
    12.07.2024
    MS Office
    DATEV
    Allgemeine Verwaltung
    Gesundheitswesen
    Buchhaltung
    Personalführung
    Controlling
    Betriebliche Altersvorsorge
    Abwechslungsreiche Tätigkeiten
    Entwicklungsmöglichkeiten
    Vereinbarkeit Familie & Beruf
    Sorgfältige Einarbeitung
    Flexibilität
    Teamfähigkeit
    Verantwortungsvolle Arbeitsweise
    Freundliches Auftreten
    Eigenmotivation
    Einsatzbereitschaft
    Strukturierte Arbeitsweise
  • Wohn- und Pflegezentrum Atrium Residenz
    Freiburg im Breisgau
    10.07.2024
    4.100 € - 5.700 €/Monat (geschätzt)
    Reinigung
    Betriebliche Altersvorsorge
    Zusätzliche Urlaubstage
    Mitarbeiter-Events
    Mitarbeiterangebote
    Weiterbildungsmaßnahmen
    Quereinsteiger
    Wertschätzung
    Teamfähigkeit
    Kommunikationsfähigkeit
    Verantwortungsvolle Arbeitsweise
    Selbstbewusstes Auftreten
  • Wohn- und Pflegezentrum Atrium Residenz
    Freiburg im Breisgau
    09.07.2024
    3.600 € - 4.700 €/Monat (geschätzt)
    Pflegedienstleitung
    Betriebliche Altersvorsorge
    Erfolgsprämien
    Sorgfältige Einarbeitung
    Weiterbildungsmaßnahmen
    Wertschätzung