Schweißer WIG / MAG / E m/w/d

MKS GmbH    

  • Emden, Wilhelmshaven, Brunsbüttel und weitere
  • Arbeitsplatz
  • Vollzeit, Schicht
  • unbefristet
  • Anzeige vom 27.05.2020
Ihre Anforderungen:

- Gültige Zeugnisse für besondere Materialsorten
und Spezialverfahren, speziell im Kraftwerksbereich
oder der chemischen Industrie
- Bescheinigungen für Schweißtechnik nach
DIN EN 287-1 oder DIN EN ISO 9606 Teil 1-5
- WIG Schweißer 141, MAG 135, E 111
- Mehrjährige Erfahrung im Apparate-, Behälter-.
Rohrleitungs- und/oder Stahlbau bei der
Verarbeitung von entsprechenden Metallen
- Kenntnisse in der Kraftwerks- und Industrietechnik
oder chemischen Industrie sowie Verfahrenstechnik
und Halterungstechnik

Schweißeinrichtungen:
- Kennzeichnung der Gasflaschen
- Kennzeichnung und Zusammenbau der
wesentlichen Bestandteile
- Auswahl der richtigen Düsen und Schweißbrenner
- Schweißstromart
- Richtiger Anschluss der Schweißstromrückleitung

Schweißprozesse Gasschweißen:
- Gasdruck
- Auswahl der Düsengröße
- Art der Gasflamme
- Auswirkung durch Überhitzung
- Sichere Lagerung, Handhabung, Verwendung
der verdichteten Gase
- Lecknachweis an Gasschläuchen und Zubehör
- Maßnahmen bei Flammenrückschlag

Schweißprozesse E- Hand:
- Handhabung und Trocknung der Stabelektroden
- Unterschiede der Stabelektroden
- Typ und Durchmesser der Elektroden

Schweißprozesse WIG/ MAG:
- Schutzgas Kennzeichnung und Durchflussmenge
- Typ, Größe und Wartung der Kontaktdüse
- Auswahl und Grenzen der Art des
Werkstoffüberganges
- Aufgaben des Schutzgases

Schweißprozesse allgemein:
- Erhöhte elektrische Gefährdung
- Lichtbogenstrahlung
- Vagabundierende Lichtbögen/Strom

Grundwerkstoffe:
- Allgemeine Werkstoffkunde
- Werkstoffgruppen
- Stahlbezeichnungen

Wärmebehandlung:
- Verfahren und Überwachung der
Vorwärmung/Wärmenachbehandlung
- Verfahren und Überwachung der
Zwischentemperatur

Schweißzusätze:
- Lagerung, Handhabung und Beschaffenheit
der Schweißzusätze
- Auswahl der richtigen Abmessungen
- Sauberkeit der Stabelektroden und Zusatzdrähte
- Überwachung der Drahtspulen
- Überwachung und Beobachtung der
Gasdurchflussmenge und Qualität

Schweißfolge:
- Verständnis für die Anforderungen an das
Schweißverfahren und den Einfluss der
Schweißparameter

Fugenvorbereitung und Darstellung der Schweißnaht:
- Übereinstimmung der Fugenvorbereitung mit den
Anforderungen der Schweißanweisung WPS
- Sauberkeit der Fugenflanken

Schweißnaht - Unregelmäßigkeiten:
- Bestimmung der Unregelmäßigkeit
- Gründe für die Entstehung von Unregelmäßigkeiten
- Verhütung und Abhilfemaßnahmen

Schweißerprüfung:
- Geprüft nach EN 287-1 oder ISO 9696-1,
TRD 201, AD-HP3, 97/23/EG

Sicherheit und Unfallverhütung:
- Verfahren für sicheren Aufbau, Ein und Ausschalten
- Sicherheitsüberwachung der Schweißrauche
- PSA
- Feuergefahr
- Schweißen in engen Räumen

HSEQ Anforderungen:
- Einhaltung und Umsetzung der HSEQ Regeln
- Nachweis einer gültigen SGU Schulung
gemäß SCC- Regelwerk
- Nachweis einer gültigen arbeitsmedizinischen
Vorsorge und Eignungsuntersuchung (Tätigkeiten
mit Lärmexposition, Schweißen und Trennen von
Metallen, Arbeiten mit Absturzgefahr)
- Nachweis eines gültigen Sicherheitspasses

Arbeitsbeginn

ab sofort

Reisebereitschaft

uneingeschränkt

Ihr Profil

Fachliche Voraussetzungen

  • Erweiterte Kenntnisse Löten, Brennschneiden, Metallbau, Blechbearbeitung, Wartung, Reparatur, Instandhaltung, Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung, Arbeitsvorbereitung, Schutzgasschweißen, Schweißroboter, Rohrleitungsbau, Rohrinstallation, Schweißtechnik, Schweißnahtprüfung

Berufserfahrung

Mit Berufserfahrung

Sprachkenntnisse

  • Verhandlungssicher Deutsch

Führerschein

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3): Zwingend erforderlich

Persönliche Fähigkeiten

Zuverlässigkeit, Sorgfalt/Genauigkeit, Flexibilität , Belastbarkeit, Eigeninitiative

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber

MKS GmbH    

Branche

Befristete Überlassung von Arbeitskräften

Ansprechpartner

Melanie Gravert

Adresse

MKS GmbH    
Krabbenweg 3b
26388 Wilhelmshaven

Telefon

+49 4421 759500