Fahrer (m/w/d) unseres kostenlosen Blinden-Mobils

Gemeinschaft deutscher Blindenfreunde von 1860 e.V.

  • Erkrath
  • Minijob
  • Teilzeit
  • Unbefristet
  • Nicht sozialversicherungspflichtig
  • Anzeige vom 14.01.2020

Unter dem Motto „Sehende helfen Blinden“ setzt sich die Gemeinschaft Deutscher Blindenfreunde von 1860 e.V. seit ihrer Gründung vor nunmehr 158 Jahren für die gesellschaftliche Integration und Gleichstellung von Blinden und schwerst Sehbehinderten ein. Die  Blindenfreunde helfen unbürokratisch dort, wo keine staatliche Unterstützung geleistet werden kann.

Ihre Aufgabe besteht darin, blinden und hochgradig sehgeschädigen Menschen in fremder Umgebung zur Seite zu stehen. Für Transport, Begleitung und als aktive Unterstützung. Ihr Einsatzgebiet ist der Raum Düsseldorf/Wuppertal.

Als Fahrer(in) und Begleiter(in) unseres kostenlosen Blindenmobils fahren Sie blinde und hochgradig sehgeschädigte Menschen zu:

  • Terminen bei Ämtern (z. B. Versorgungsamt, Sozialamt, Arbeitsamt, Einwohnermeldeamt etc.)
  • Vorstellungsgesprächen bei potenziellen Arbeitgebern
  • Erstberatungen bei Selbsthilfeeinrichtungen
  • Terminen bei Rechtsanwälten und Notaren
  • fachärztlichen Untersuchungen etc.

Das sind die Rahmendaten:

  • Einsatzzeiten: 

Montag bis Freitag zwischen 9:00-16:00 Uhr nach Voranmeldung (Ihre Fahrgäste melden sich in der Regel zwei bis drei Tage vorher an, damit Sie Ihre Touren gut planen können).

  • Vergütung:

11 Euro/Std. für Fahrtzeiten, Begleitzeiten und Wagenpflege, zzgl. Unkostenerstattung (Benzin, Inspektion etc.) gegen Beleg.

  • Equipment: 

Wir stellen ein Fahrzeug mit Navigationssystem sowie ein Firmenhandy für die selbständige Terminplanung.

  • Fahrzeug- und Personen-Versicherung: 

erfolgt über uns.

Das brauchen Sie:

  • einen gültigen PKW-Führerschein
  • ein polizeiliches Führungszeugnis
  • einen gültigen Gewerbeschein (Kleinunternehmerregelung)

Sie haben Interesse oder Fragen? Wie schön! Rufen Sie uns gern an unter (0 30) 8 23 43 28 oder schicken Sie uns eine Mail an infoblindenfreundede. Wir beantworten Ihnen gern alle Fragen - und unterstützen Sie bei der Beantragung eines Gewerbescheins.

Arbeitsbeginn

01.02.2020

Gemeinschaft deutscher Blindenfreunde von 1860 e.V.

Branche

Sozialwesen, Personenbeförderung, Weitere Dienstleistungen

Ihre Bewerbung

Ansprechpartner

Frau Davina Prachnau

Adresse

Gemeinschaft deutscher Blindenfreunde

Hoffmann von Fallersleben Platz 3
10713 Berlin

Telefon

030 8234328