Meister / Techniker / Ingenieur (m/w/d) Qualitätsmanagement Brandschutz

Minimax GmbH & Co. KG

  • Essen/Ruhr
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • Anzeige vom 15.09.2021

Ähnliche Stellenanzeigen

Entschuldigung! Leider ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte die Seite neu laden.
Seite neu laden
Zu deinen Filterkriterien gab es leider keine Ergebnisse. Tipp: Ändere deine Suchanfrage und erhalte mehr Ergebnisse.
Deine Ergebnisse werden aktualisiert
  • Minimax GmbH & Co. KG
    Mülheim an der Ruhr
    15.09.2021

    Minimax GmbH & Co. KG -- Meister / Techniker / Ingenieur (m/w/d) Qualitätsmanagement Brandschutz Für die Stand­orte Hagen, Hemmingen und Essen Brandschutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brandschutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 9.300 Mitarbeiter und erwirt­schaftete welt­weit einen Jahres­umsatz von zuletzt mehr als 1,7 Milliarden Euro. Die Unternehmens­gruppe zählt zu den größten Brand­schutz­unter­nehmen der Welt und unter­hält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungs­stätten. Ob in Automobil­werken, Kraft­werken, Logistik­zentren, Büro- und Verwaltungs­gebäuden, Data Centern oder auf Schiffen - Minimax liefert maßge­schneiderte Lösungen und steht auch nach Instal­lation der Brand­schut­zanlage mit einem umfas­senden Service­angebot zur Verfügung. Entdecken Sie Ihre berufliche Pers­pektive in unserem inlän­dischen Anlagen-, Moderni­sierungs- und Service­geschäft und ver­stärken Sie unsere Niederlassung Hannover in Hemmingen als Meister/Techniker/Ingenieur (m/w/d) Qualitätsmanagement Brandschutz Ihre Aufgaben: Bearbeiten von Reklamations- und Schadens­fällen unserer Kunden und Lieferanten in der Region West (Standorte Hagen, Hemmingen und Essen) Einleiten und Koordinieren entsprechender Maß­nahmen und Aktionen Kontinuierliches Ableiten von Optimierungs­maßnahmen (KVP) in Zusammen­arbeit mit dem zentralen Qualitäts­management Mitarbeit am Aufbau einer systematischen Lieferanten­bewertung Planung und Begleitung bei internen sowie Kunden- und Zertifizierungs­audits Reporting der Aufgaben­bereiche an das Qualitätsmanagement und den Regional­leiter Ihr Profil: Abgeschlossene technische Berufs­ausbildung (Meister/Techniker/Ingenieur), vorzugs­weise im Bereich haustechnischer Anlagen/Gebäude­technik, idealer­weise Brandschutz­anlagen Gute Qualitäts­management-Kennt­nisse sowie Erfahrung in VOB und BGB Routinierter Umgang mit MS Office und SAP Organisations-, kommunikations- und durchsetzungs­starke, verbindliche Persönlich­keit Reise­bereitschaft in der Region West sowie Führer­schein Klasse B Unser Angebot: Intensive Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben durch interne Schulungen Leistungs­gerechte Vergütung und attraktive Sozial­leistungen eines Groß­unternehmens Gute Vereinbar­keit von Familie und Beruf durch flexibles Arbeits­zeitmodell Mitarbeit in einem wachsenden internationalen Unter­nehmen Kollegiale Arbeits­atmosphäre Weitere Informationen: Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular und richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Magdalena Rensing. Mehr unter www.minimax.com. Minimax GmbH & Co. KG Industriestraße 10/12 | 23843 Bad Oldesloe

  • Minimax GmbH & Co. KG
    Duisburg
    15.09.2021

    Minimax GmbH & Co. KG -- Meister / Techniker / Ingenieur (m/w/d) Qualitätsmanagement Brandschutz Für die Stand­orte Hagen, Hemmingen und Essen Brandschutz hat Perspektive. Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brandschutz. Die Minimax Viking Gruppe beschäftigt aktuell mehr als 9.300 Mitarbeiter und erwirt­schaftete welt­weit einen Jahres­umsatz von zuletzt mehr als 1,7 Milliarden Euro. Die Unternehmens­gruppe zählt zu den größten Brand­schutz­unter­nehmen der Welt und unter­hält mehrere eigene Forschungs-, Entwicklungs- und Fertigungs­stätten. Ob in Automobil­werken, Kraft­werken, Logistik­zentren, Büro- und Verwaltungs­gebäuden, Data Centern oder auf Schiffen - Minimax liefert maßge­schneiderte Lösungen und steht auch nach Instal­lation der Brand­schut­zanlage mit einem umfas­senden Service­angebot zur Verfügung. Entdecken Sie Ihre berufliche Pers­pektive in unserem inlän­dischen Anlagen-, Moderni­sierungs- und Service­geschäft und ver­stärken Sie unsere Niederlassung Hannover in Hemmingen als Meister/Techniker/Ingenieur (m/w/d) Qualitätsmanagement Brandschutz Ihre Aufgaben: Bearbeiten von Reklamations- und Schadens­fällen unserer Kunden und Lieferanten in der Region West (Standorte Hagen, Hemmingen und Essen) Einleiten und Koordinieren entsprechender Maß­nahmen und Aktionen Kontinuierliches Ableiten von Optimierungs­maßnahmen (KVP) in Zusammen­arbeit mit dem zentralen Qualitäts­management Mitarbeit am Aufbau einer systematischen Lieferanten­bewertung Planung und Begleitung bei internen sowie Kunden- und Zertifizierungs­audits Reporting der Aufgaben­bereiche an das Qualitätsmanagement und den Regional­leiter Ihr Profil: Abgeschlossene technische Berufs­ausbildung (Meister/Techniker/Ingenieur), vorzugs­weise im Bereich haustechnischer Anlagen/Gebäude­technik, idealer­weise Brandschutz­anlagen Gute Qualitäts­management-Kennt­nisse sowie Erfahrung in VOB und BGB Routinierter Umgang mit MS Office und SAP Organisations-, kommunikations- und durchsetzungs­starke, verbindliche Persönlich­keit Reise­bereitschaft in der Region West sowie Führer­schein Klasse B Unser Angebot: Intensive Vorbereitung auf die zukünftigen Aufgaben durch interne Schulungen Leistungs­gerechte Vergütung und attraktive Sozial­leistungen eines Groß­unternehmens Gute Vereinbar­keit von Familie und Beruf durch flexibles Arbeits­zeitmodell Mitarbeit in einem wachsenden internationalen Unter­nehmen Kollegiale Arbeits­atmosphäre Weitere Informationen: Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular und richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Magdalena Rensing. Mehr unter www.minimax.com. Minimax GmbH & Co. KG Industriestraße 10/12 | 23843 Bad Oldesloe

  • Hochschule Ruhr West
    Mülheim an der Ruhr
    02.09.2021

    Hochschule Ruhr West -- Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich Studiengangsqualitätsmanagement Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Wir suchen ab sofort eine:n motivierte:n Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich Studiengangsqualitätsmanagement (Akademisches Reporting) Kennziffer 100-2021, Teilzeit 75%, Vergütung TV-L EG 11 Eine hohe Qualität der Lehre ist Teil des Selbstverständnisses der Hochschule Ruhr West. Der Bereich Studiengangsqualitäts­management beschäftigt sich mit der Unterstützung bei der Einrichtung, Weiterentwicklung und Akkreditierung von Studiengängen, den Studiengangsdokumenten, Evaluationen und Befragungen sowie Statistiken in Studium und Lehre. Um die Prozesse in Studium und Lehre zu verbessern und den kontinuierlichen Entwicklungen anzupassen, werden fortlaufend digitale Lösungen entwickelt und umgesetzt. Die Optimierung von Prozessen rund um Datenqualität und -quantität und die Qualitätssicherung der bestehenden Daten aus Studium und Lehre sind Grundvoraussetzungen der täglichen Arbeit. Ihre Aufgaben: Der Fokus Ihrer Arbeit liegt auf der Koordination und Umsetzung von Reportinganforderungen aus den Fach- und Servicebereichen für den Bereich Studium und Lehre. Sie stellen Datensätze zusammen, visualisieren diese, analysieren und (vor)interpretieren die Ergebnisse. D.h. in der Rolle als „Übersetzer:in“ beraten und unterstützen Sie Ihre Teamkolleg:innen und die Fachbereiche bei der hochschulinternen Nutzung der Ergebnisse und diskutieren die Erkenntnisse aus der Datenwelt für die verschiedenen Qualitätssicherungsverfahren in Studium und Lehre. Z. B. Unterstützung in Akkreditierungsverfahren Sie stellen Ergebnisse in den verschiedenen Gremien der Hochschule vor und entwickeln das Standard-Datenportfolio kontinuierlich weiter. Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. Wirtschaftsinformatik, Informationswissenschaft oder vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Excel Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und Datenbankmanagementsystemen (z. B. SQL, NoSQL) Erfahrung in Datenqualitätsmanagement sowie in Visualisierung Schnelle Auffassungsgabe, logisches und strukturelles Denken und Spaß an detailgenauem und teamorientiertem Arbeiten Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance: dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Betriebliche Altersvorsorge Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis zum 26.08.2023 befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: simone.krost@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) unter Angabe der Kennziffer 100-2021 bis zum 02.09.2021 an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche sind für den 30.09.2021 terminiert. Bei fachlichen Fragen: Dr. Julia Zantopp Leiterin Studiengangsqualitätsmanagement Telefon: 0208 882 54-190 E-Mail: julia.zantopp@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Nadine Free Personalservice Telefon: 0208 882 54 - 979 E-Mail: nadine.free@hs-ruhrwest.de Jetzt bewerben www.hochschule-ruhr-west.de