Staatlich anerkannte Erzieher/Sozialpädagogen/ Heilpädagogen

Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. Verbandsbereich Fläming-Elster

  • Forst (Lausitz)
  • Arbeitsplatz
  • Vollzeit, Teilzeit - flexibel, Schicht
  • befristet
  • Anzeige vom 31.03.2020
Die Volkssolidarität ist ein einheitlicher, demokratisch organisierter, gemeinnützig wirkender, unparteiisch und konfessionell unabhängiger Sozial- und Wohlfahrtsverband. Sie bekennt sich zu den humanistischen und demokratischen Grundwerten und tritt für soziale Gerechtigkeit ein. Das Handlungsmotiv der Volkssolidarität ist „Miteinander - Füreinander“.

Für unsere Einrichtung der Hilfen zur Erziehung „Haus an der Mühle“ in Forst suchen wir ab sofort einen

Staatlich anerkannten Erzieher/Sozialpädagogen/ Heilpädagogen (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:
- Tätigkeit in einer vollstationären Wohngruppe für Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Herkunft nach §34 SGB VIII
- gemeinsame Strukturierung des Wochenalltags mit gleichzeitiger Förderung der Sozialkompetenz und der Eigenständigkeit
- Begleitung und Unterstützung der schulischen und beruflichen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen
- Elternarbeit
- Erarbeitung und Umsetzung von Freizeitangeboten
- Kooperation mit Jugendämtern, Schulen und anderen Partnern

Wir wünschen uns von Ihnen:
- Berufsabschluss/Studium als Erzieher, Sozialpädagoge, Heilpädagoge oder einen vergleichbaren Abschluss
- das richtige Gefühl für Nähe und Distanz
- Identifikation über eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit Ihren Arbeitsaufgaben sowie die strukturierte Bearbeitung dieser
- Entwicklung neuer Ideen und konzeptioneller Gedanken
- in hohem Maße Teamfähigkeit und Kritikfähigkeit
- Zuverlässigkeit und Loyalität
- Flexibilität und Belastbarkeit
- Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
- einen entsprechenden Führerschein

Unser Angebot:
- vorerst befristeter Arbeitsvertrag von 32-40 Stunden mit der Option auf Entfristung
- ein offenes und wertschätzendes Betriebsklima
- Eigenständiges Arbeiten, bei dem das Einbringen von eigenen Ideen und Vorstellungen unbedingt erwünscht ist
- Gehalt nach Tarifvertrag der Paritätischen Tarifgemeinschaft

Wir freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, einschlägige Zeugnisse) per Email (≤10 MB) in einer PDF-Datei an: leitung-jwavolkssolidaritaetde

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Einrichtungsleiterin Frau Kohl unter Tel.: 03531/716004 gern zur Verfügung.

Arbeitsbeginn

ab sofort

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber

Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. Verbandsbereich Fläming-Elster

Branche

Sonstiges Sozialwesen a. n. g.

Ansprechpartner

Sandra Kohl

Adresse

Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V. Verbandsbereich Fläming-Elster
Ernst-Toller-Straße 21
03238 Finsterwalde

Telefon

+49 3531 716004