Jurist (m/w/d) Heilwesen-Schaden

HDI Kundenservice AG

  • Köln
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • Anzeige vom 05.07.2020

Die HDI Kundenservice AG gehört zu Talanx, einer der großen Versiche­rungs­gruppen in Deutschland und Europa. Die Gesellschaft bündelt zentrale Aufgaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmen­versicherung.

Für den Bereich "Haftpflicht-, Unfall-, Sach-Schaden" - Kompetenz­center Firmen­schaden - Heilwesen - suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt am Standort Köln einen

Juristen (m/w/d) Heilwesen-Schaden


Ihre Aufgaben bei uns:


  • Selbstständige Bearbeitung von Haft­pflicht­schäden aus dem Bereich Heil­wesen (Hier­bei handelt es sich im Wesent­lichen um Personen- und Ver­mögens­schäden im Zusammen­hang mit der Arzt­haftung)
  • Sachverhaltsermittlung und recht­liche Prüfung von Deckung und Haftung sowie fall­abschließen­de Regu­lierung
  • Kooperative Zusammen­arbeit mit Versiche­rungs­nehmern, Anspruch­stellern, Rechts­anwälten, Sozial­versiche­rungs­trägern, Gut­achtern und Maklern
  • Durchführung von Vergleichs­ver­handlungen, tele­fonisch und persön­lich vor Ort
  • Prüfung von Prozess­aussichten sowie aktive Beglei­tung laufender Arzt­haftungs­prozesse

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Rechts­wissen­schaften (2. Staats­examen) mit Schwer­punkt Zivil­recht
  • Ideal ist Berufserfahrung im Arzt­haftungs­recht sowie Regu­lierungs­erfahrung im Bereich Personen­schaden, vorzugs­weise Heil­wesen
  • Gute Auf­fassungs­gabe für medi­zinische und juris­tische Sach­verhalte
  • Bereitschaft für Dienst­reisen zu den Verhand­lungsorten
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Durch­setzungs­vermögen und Eloquenz in Verhand­lungen
  • Gute MS-Office- und Englisch­kenntnisse

HDI Kundenservice AG

Ihre Vorteile bei uns:


  • Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Digital@home - Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone
  • Mobilitätsangebote - vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen