Wirtschaftsjurist mit dem Schwerpunkt Insolvenzrecht (m/w/d)

Ebner Stolz Mönning Bachem Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

  • Köln
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • Anzeige vom 20.06.2020
Wollen Sie wissen, was Unternehmen erfolgreich macht? Direkt mit Entscheidern am Tisch sitzen? Unmittelbar erleben, was Ihr Können bewirkt?
Gemeinsam mit Ihnen bringt Ebner Stolz den Mittelstand voran - in Wirtschaftsprüfung, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung. Mit über 1.700 Mitarbeitern sind wir deutschlandweit präsent, weltweit an mehr als 720 Standorten unseres internationalen Netzwerks "Nexia International".
Unser Erfolg lebt von starken Typen mit Ecken und Kanten. Deshalb stehen wir für Freiraum statt Vorgaben. So können Sie fachlich Ihr Thema entdecken und vorantreiben. Bei Ebner Stolz entwickeln Sie sich schneller und mit dem Blick aufs große Ganze. Denn wir arbeiten über Hierarchien und Spezialthemen hinweg zusammen. Bewegen Sie mit uns den Mittelstand!

Für unseren Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wirtschaftsjurist mit dem Schwerpunkt Insolvenzrecht (m/w/d)

Ihre Aufgaben bei uns:


In dieser chancenreichen Position beraten Sie im Team Unternehmen in der Krise und begleiten Restrukturierungsprojekte. Insbesondere unterstützen Sie auch bei Betriebsfortführungen in Eigenverwaltungsverfahren. Sie erstellen Liquiditäts- und Ertragsplanungen sowie integrierte Unternehmensplanungen für unsere Mandanten und übernehmen mit wachsender Erfahrung die selbständige Kommunikation mit Gläubigern und Lieferanten. Bei der Erstellung von Gutachten und Vertragsdokumentationen wirken Sie ebenfalls mit.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Studium als Wirtschaftsjurist (Bachelor bzw. Master of Laws), erfolgreich absolviert und bringen bereits relevante Berufserfahrung im Insolvenzrecht mit? Daneben verfügen Sie über ein hohes, gerne durch praktische Erfahrungen belegtes, wirtschaftliches Verständnis.

Ebner Stolz Mönning Bachem Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Ihre Vorteile bei uns:


Vielseitigkeit: Sie arbeiten bei hochspannenden und komplexen Restrukturierungen in einem multidisziplinären Team. Unser Ansatz ist ganzheitlich und umfasst stets rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung.

Standortübergreifender Austausch: Erleben Sie einen regen Austausch unter den Kollegen sowie regelmäßige Treffen (z.B. Fachtagungen).

Berufliche Weiterentwicklung: Werden Sie Experte auf dem Rechtsgebiet, für das Sie brennen, und profitieren Sie von den zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.