Ergotherapeutin*en (m/w/d)

Ergotherapeutin*en (m/w/d)

Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH

Ergotherapeutin*en (m/w/d)

Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH

  • Ludwigshafen
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • Sozialversicherungspflichtig
  • Anzeige vom 08.02.2020

Das Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin des Klinikums der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*en Ergotherapeutin*en (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • den Einsatz in den verschiedenen Fachbereichen des Klinikums, insbesondere auch unserer neugegründeten geriatrischen Abteilung, zur qualifizierten
    Behandlung und Betreuung der stationären Patienten
  • je nach Qualifikation, den Einsatz in der Institutsambulanz zur Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Ihr Profil

Qualifikations-Level

  • abgeschlossene Berufsausbildung

Berufserfahrung

Mehrjährige Berufserfahrung

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut (m/w/d), gerne mit mehrjähriger
    Berufserfahrung
  • Erfahrungen im geriatrischen, neurologischen oder onkologischen Bereich wären wünschenswert
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Flexibilität und Freude im Umgang mit Patienten
  • Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit
  • eine zuverlässige Arbeitsweise sowie Erfahrungen im Umgang mit EDV

Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH

Branche

Gesundheitswesen

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 16 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 939 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur.

Wir bieten Ihnen:

  • planbar und transparent: Wir bieten Tarifsicherheit (TVöD-K/VKA)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • bequem ankommen mit Bus und Bahn: VRN-Job-Ticket II
  • Mitarbeitercafeteria mit vergünstigten Speisen
  • Vielfältige Preisnachlässe beinamhaften Firmen (via Corporate Benefits)
  • vergünstigte Mitgliederkonditionen in ausgewählten Fitness-Studios
  • Bestellmöglichkeiten über unsere Klinikumsapotheke
  • umfangreiche interne und externe Fortbildungsangebote

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unsere Leitende Therapeutin, Anke Lang, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre detaillierte Online-Bewerbung auf unserer Homepage im Untermenü „Karriere“ bzw. per E-Mail. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.

Ansprechpartner

Frau Anke Lang

Telefon

0621 503-3651