Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in

Ökumenisches Hainich Klinikum Mühlhausen gGmbH

  • Mühlhausen/Thüringen
  • Arbeitsplatz
  • Vollzeit, Teilzeit - flexibel
  • unbefristet
  • Anzeige vom 05.05.2020
Wir sind ein Fachkrankenhaus für Neurologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychiatrie und Psychotherapie mit einem überregionalen Versorgungsauftrag. Als einer der größten Arbeitgeber der Region bietet das gesamte Klinikum interessante Aufgaben und Tätigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld.
Für unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik am Standort Mühlhausen suchen wir mittelfristig einen weiteren

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (m/w/d) bzw. Psychologen in fortgeschrittener Therapeuten-Ausbildung

in Voll- oder Teilzeit für unsere Ambulanz. Dort werden jeweils Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr behandelt. Typische Störungsbilder sind:
- Suizidalität, Ängste und Depressionen, Essstörungen, Missbrauch von Drogen verschiedenster Art, Verhaltensstörungen, Probleme in der Schule, Schwierigkeiten im familiären Umfeld.

Die Arbeit gerade in diesem hochsensiblen Bereich bietet vielfältige Einblicke in die diagnostische und therapeutische Arbeit. Idealerweise bringen Sie dafür folgende weitere Qualifikationen bzw. Voraussetzungen mit:

- Kompetenzen in der Gesprächsführung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
- Kenntnisse in therapeutischen Verfahren / Systemischer Beratung
- Praktische Erfahrung in der Anwendung von testdiagnostischen Verfahren
- Fähigkeit zur multiprofessionellen Arbeitsweise mit unterschiedlichen externen Helfersystemen
- erste Berufserfahrungen sind wünschenswert.

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst u.a.:
- Arbeiten als Bezugstherapeut und Leitung von Gruppentherapien
- Austausch in einem multiprofessionellen Team
- Testpsychologische Untersuchungen
- Helferkonferenzen und Organisation von Anschlussbehandlungen
- Falldokumentation / Stellungnahmen
- Mentorentätigkeit für Praktikanten.

Für ergänzende Informationen besuchen Sie uns bitte auf unserer Homepage http://www.oehk.de oder wenden sich für ergänzende Informationen direkt an die Leitung der Ambulanz - Frau Dr. Schlegel.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Als Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werkes wünschen wir von den Bewerbern, dass sie den christlichen Charakter unseres Hauses mittragen.
Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

personaloehkde

oder per Post an:

Ökumenisches Hainich Klinikum gGmbH
Pfafferode 102
99974 Mühlhausen

Arbeitsbeginn

01.06.2020

Reisebereitschaft

nicht erforderlich

Ihr Profil

Fachliche Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse Erziehungsberatung, Gesprächstherapie, Klinische Psychologie, Kinder- und Jugendlichentherapie, Gruppentherapie

Persönliche Fähigkeiten

Eigeninitiative, Flexibilität , Zuverlässigkeit, Motivation/ Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber

Ökumenisches Hainich Klinikum Mühlhausen gGmbH

Branche

Krankenhäuser (ohne Hochschulkliniken, Vorsorge- und Rehabilitationskliniken)

Ansprechpartner

Nicht eingegeben