Pflegefachkräfte Altenpfleger oder Gesundheits - und Krankenpfleger (jeweils m/w/d) Gerne mit Praxisanleiterurkunde! PAN Altenpflege Niederstotzingen gGmbH
Anzeige vom: 15.07.2024

Pflegefachkräfte Altenpfleger oder Gesundheits - und Krankenpfleger (jeweils m/w/d) Gerne mit Praxisanleiterurkunde!

Standort:
  • Niederstotzingen
PAN Altenpflege Niederstotzingen gGmbH
PAN Altenpflege Niederstotzingen gGmbH
2 Medien

Zusammenfassung

  • Geschätztes Gehalt
    3.300 € - 4.300 €/Monat
  • Arbeitszeit
    Vollzeit oder Teilzeit
  • Typ
    Festanstellung

Gewünschte Fähigkeiten & Kenntnisse

Arbeit mit Senioren

Unsere Leistungen

Flexible Arbeitszeiten
Sorgfältige Einarbeitung
Weiterbildungsmaßnahmen

Die PAN gGmbH in Niederstotzingen unterstützt alte und pflegebedürftige Menschen dabei, möglichst selbstbestimmt und würdevoll zu leben. Sie begleitet, betreut und fördert 57 Menschen nach ihren persönlichen Bedürfnissen, Möglichkeiten und Vorstellungen.

Für unsere PAN gGmbH in Niederstotzingen suchen wir ab sofort

Pflegefachkräfte
Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (jeweils m/w/d)
Gerne mit Praxisanleiterurkunde!

Die Tätigkeit

Ein freundliches Miteinander, ein abwechslungsreicher Tag, gemütlich wohnen, gut essen und zusammen feiern – wir bieten vieles, damit sich ältere Menschen wohlfühlen. Mitarbeiter/-innen aus Pflege, Hauswirtschaft und Sozialdienst unterstützen die Lebensgestaltung der Bewohnerinnen und Bewohner und tragen so zur hohen Pflegequalität unserer Häuser bei. Praxisanleiter/-innen werden für ihre Ausbildungstätigkeiten freigestellt.

in Voll- oder Teilzeit.

Zu ihren regelmäßigen Aufgaben gehören insbesondere:

  • Die Übernahme der Schichtleitung
  • Aufnehmen und Integrieren neuer Bewohnerinnen und Bewohner im Auftrag der WBL
  • Sicherstellen einer verordnungs- und bedarfsgerechten Medikation und Ernährung der BewohnerInnen
  • Sicherstellen der Dokumentation der Pflegeleistungen und ggf. abrechenbarer Zusatzleistungen durch eigenes Dokumentieren und durch Überprüfen der von den in Ziff. 4 genannten Personen durchgeführten Dokumentation.
  • Informieren der Bewohner über alle sie unmittelbar betreffenden Vorgänge und Vorschriften innerhalb des Hauses (z.B. Heimordnung) und der Wohngruppe.
  • Herstellen von Kontakten zwischen Bewohnern und Arzt, Seelsorger etc.
  • Teilnahme an regelmäßigen Pflegebesprechungen.
  • Begleitung der Ärzte bei der ärztlichen Visite, Erledigung der vor- und nachbereitenden Arbeiten.
  • Erstellen von Pflegeanamnesen und Pflegeplanungen in Zusammenarbeit mit den Bewohnern, Angehörigen, dem pflegerischen Team, dem Arzt und dem therapeutischen Team.
  • Übernahme der von der WBL eingeteilten Bezugspflege
  • Bearbeitung von der PDL durchgeführten Pflegevisiten
  • Ausführung einer an seinen physischen und psychosozialen Bedürfnissen orientierten bestmöglichen Pflege und Betreuung des Bewohners.
  • Umsetzung des Leitbildes und des Pflegekonzeptes gemeinsam mit dem gesamten Pflegeteam.
  • Organisieren von Vertretungen bei Ausfällen im Rahmen des Dienstplans nach Rücksprache mit der WBL
  • Sicherstellen, dass die Mitarbeiterinnen ihr Wissen bei ihrer täglichen Arbeit umsetzen
  • Mitarbeiten und Mitgestaltung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter/Innen
  • Anleiten von Schülern u. Praktikanten
  • Darauf Hinwirken, dass alle Personen, die sich im Wohnbereich bewegen, seien es Mitarbeiter, Bewohner oder Gäste, die Hygienevorschriften einhalten.
  • Anfordern und Lagern von Material und Sicherstellen, dass keine Verfallsdaten ablaufen
  • Anfordern von Arzneimitteln
  • Begleiten des MDK bei Pflegeeinstufungen und Überprüfungen
  • Kennen u. Einhalten aller PAN-spezifischen Regelungen und Verfahrensanweisungen
  • Kooperation mit anderen Bereichen wie z.B. Aktivierung, Hauswirtschaft, Tagespflege, Kleeblatt oder Verwaltung und Sicherstellen gegenseitiger Unterstützung
  • Initiatives Informieren der WBL oder der Pflegedienstleitung
  • Initiatives Informieren der anderen Leitungskräfte im Haus und der Tagespflege über relevante Entwicklungen
  • Mitarbeit bei der sparsamen, wirtschaftlichen Verwendung von Pflegematerialien.
  • Sachgerechter Umgang mit den Apparaten und Einrichtungen.
  • Melden von Reparaturen und Schäden an die Haustechnik.
  • Bestellen von Speisen in der Küche.

Qualifikation

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in nach dem Krankenpflegegesetz oder als examinierte Altenpfleger/in. Sichere Kenntnisse in der Anwendung der im PAN verwendeten Dokumentationssoftware DAN sind nach einer Programmeinweisung erforderlich. Sie sind verpflichtet, ihr Fachwissen durch regelmäßige Teilnahme an den von PAN angebotenen Fortbildungen aktuell zu halten.

Wir bieten:

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, eine Tätigkeit in einem gut eingespielten Team, interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, umfangreiche Einarbeitungsphase, Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).

Interessiert?

    Dann senden Sie Ihre Bewerbung an die

    PAN Altenpflege Niederstotzingen gGmbH
    Herr Thomas Brucker - Hausleitung
    Banaterweg 5
    89168 Niederstotzingen

    Für Rückfragen steht Ihnen Herr Brucker unter Telefon: 07325-9500 oder per E-Mail: hausleitung@pan-niederstotzingen.de gerne zur Verfügung

    Ähnliche Stellenanzeigen

    Entschuldigung! Leider ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte die Seite neu laden.
    Seite neu laden
    Zu deinen Filterkriterien gab es leider keine Ergebnisse. Tipp: Ändere deine Suchanfrage und erhalte mehr Ergebnisse.
    Deine Ergebnisse werden aktualisiert