BISS Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt im LK Stade

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Stade e. V.

  • Stade
  • Minijob
  • Teilzeit - flexibel
  • befristet
  • Anzeige vom 14.02.2020
Die BISS Beratungsstelle und die AWO, Kreisverband Stade e.V (als Träger der Beratungsstelle) suchen

ab sofort eine Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin derzeit für 10 Wochenstunden befristet bis 31.12.20,
mit der Option unbefristeter Stellenanteile und Erhöhung der Wochenstunden auf 20 Wochenstunden)

Die BISS ist eine Beratungs-und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt für den Landkreis Stade.

Aufgabenschwerpunkte:

- psychosoziale und pro-aktive Beratung überwiegend von Frauen, die von Gewalt in der Partnerschaft
oder von Stalking betroffen sind
- Krisenintervention
- Sicherheitsplanung
- Begleitung und Unterstützung der Betroffenen in der aktuellen Situation
- Vermittlung weiterführender Hilfen
- Kooperation mit anderen Institutionen
- Öffentlichkeitsarbeit, Präventionsarbeit und Fortbildungen

Sie bringen mit:

- Erfahrungen bzw. Interesse an der Arbeit zum Thema häusliche Gewalt
- Initiative, Teamfähigkeit und Engagement
- Kooperations- und Abgrenzungsfähigkeit
- Belastbarkeit
- Interkulturelle Kompetenz
- Führerschein Klasse B, eigener PkW


Wir bieten:

- Anspruchsvolle, vielseitige Arbeit
- Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem kleinen Team
- Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung
- Bezahlung angelehnt an TVÖD/SUE 11 sowie Weihnachtsgeld und eine
betriebliche Altersvorsorge

Bewerbungen richten Sie bitte an:

BISS
Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt
Bei der Insel 11, 21680 Stade


Weitere Informationen geben die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle unter
Tel.: 04141 /534415

Verdienst

Anlehnung TV öD SuE

Arbeitsbeginn

ab sofort

Ihr Profil

Fachliche Voraussetzungen

  • Erweiterte Kenntnisse Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations, Frauen, Frauenarbeit, Frauenhaus, Psychosoziale Betreuung
  • Grundkenntnisse Krisenintervention, Notfallpsychologie

Berufserfahrung

Mit Berufserfahrung

Führerschein

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3): Zwingend erforderlich

Persönliche Fähigkeiten

Analyse- und Problemlösefähigkeit, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Auffassungsfähigkeit/-gabe, Motivation/ Leistungsbereitschaft

Ihre Bewerbung

Arbeitgeber

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Stade e. V.

Branche

Sonstiges Sozialwesen a. n. g.

Ansprechpartner

Frau Winkel BISS Beratungsstelle

Adresse

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Stade e. V.
Bei der Insel 11
21680 Stade

Bewerbungsart

Schriftlich

Bewerbungsunterlagen

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse