Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin für die Schulsozialarbeit (m/w/d) Stadt Stutensee
Anzeige vom: 08.07.2024

Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin für die Schulsozialarbeit (m/w/d)

Standort:
  • Stutensee
Stadt Stutensee
Stadt Stutensee
3 Bilder

Zusammenfassung

  • Geschätztes Gehalt
    3.300 € - 4.200 €/Monat
  • Typ
    Festanstellung

Die Stadt Stutensee (Große Kreisstadt mit ca. 25.000 Einwohnern) ist Träger der
Schularten Grundschule, Realschule und Gymnasium. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
sind die Stellen als

„Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/Sozialpädagogin für die
Schulsozialarbeit“ (m/w/d)

zu besetzen. Hierbei handelt es sich um befristete Stellenanteile im Rahmen der Elternzeitvertretung

  • 40 % einer/eines entsprechend Vollbeschäftigten an der Theodor-Heuss-Grundschule Büchig
  • 45 % einer/eines entsprechend Vollbeschäftigten an der Pestalozzi Grundschule Blankenloch sowie
  • 60 % einer/eines entsprechend Vollbeschäftigten an der Friedrich-Magnus-Grundschule Friedrichstal

Eine Kombination der Stellenanteile ist grundsätzlich möglich.

Als zertifizierte "Familienbewusste Kommune Plus" fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Besetzung der Stelle im Rahmen eines Jobsharing-Modells ist möglich. Die Große Kreisstadt Stutensee ist eine aufstrebende Stadt in der
TechnologieRegion Karlsruhe und bietet ein vielfältiges Angebot für Menschen in allen Altersgruppen. Als bevorzugter Wohnort und attraktiver Gewerbestandort bietet Stutensee einen hohen Wohnwert in naturnaher Umgebung. Stutensee hat ein
umfassendes Betreuungsangebot für Kleinkinder sowie attraktive und moderne Schulangebote. Die Stadt Stutensee ist Mitglied des Re@di-Netzwerkes, einem interkommunalen Zusammenschluss zur gemeinsamen Umsetzung von strategischen
Prozessen und Projekten in der kommunalen Digitalisierung.

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • Sozialpädagogische Angebote
  • Einzelfallhilfen
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Sozialpädagogische Beratung und Hilfestellung für Schüler, Eltern und Lehrerkollegium in besonderen Situationen
  • Kooperation mit Behörden
  • Organisation und Durchführung von Präventivangeboten
  • Organisation und Durchführung besonderer Aktivitäten.

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts behalten wir uns vor.

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in
  • Möglichst Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Flexibilität
  • Organisatorische und konzeptionelle Kompetenzen
  • Offenheit und Interesse für die Belange der Kinder und Jugendlichen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Team
  • Bereitschaft zur Arbeit mit allen am Schulleben Beteiligten.

Wir bieten:

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Veranstaltungen zur Förderung der Betriebsgemeinschaft
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte
  • Zuschuss bei Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs
  • Entgeltumwandlung zum Radleasing entsprechend der tariflichen Bestimmungen
  • Die Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes entsprechend der persönlichen Voraussetzungen und der abschließenden Aufgabenübertragung bis Entgeltgruppe S 12 Anlage C zum TVöD

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, lückenloser Tätigkeitsnachweis) bis spätestens 21.07.2024 online über die Homepage der Stadt Stutensee www.stutensee.de (wohnen & arbeiten → Jobs & Karriere → Stellenangebote).

    Bei Fragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen im Personalamt Frau Hofmann, Telefon 07244/969-613, E-Mail personal@stutensee.de, gerne zur Verfügung. Bei Fragen zum Stelleninhalt können Sie sich an Herrn Böhnstedt, Telefon 07244/969-130, wenden.

    Wir bitten um Verständnis dafür, dass Kosten, die im Laufe des Bewerbungsverfahrens entstehen, nicht erstattet werden.

    Ähnliche Stellenanzeigen

    Entschuldigung! Leider ist ein technisches Problem aufgetreten. Bitte die Seite neu laden.
    Seite neu laden
    Zu deinen Filterkriterien gab es leider keine Ergebnisse. Tipp: Ändere deine Suchanfrage und erhalte mehr Ergebnisse.
    Deine Ergebnisse werden aktualisiert