Finanzielle Hilfen in der Übergangszeit

In Zeiten von COVID-19 erhalten die Themen Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit und finanzielle Unterstützung von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen eine neue Aktualität. Informiere dich hier was dir zusteht, wenn dein Job wegbricht oder deine Arbeitszeiten gekürzt werden.

#gemeinsamstark

Person mit Taschenrechner
© morganka

Fast geschafft!

Bitte klicke nur noch auf den Bestätigungslink, den wir dir soeben per E-Mail geschickt haben.

meinestadt.de Jobs Newsletter

Meld dich jetzt für unseren kostenlosen meinestadt.de Jobs Newsletter an und wir unterstützen dich mit hilfreichen Tipps auf deinem Weg zum neuen Job. Nach der Anmeldung erhältst du von uns als Willkommensgeschenk eine Checkliste für deine Bewerbung.

Mit der Angabe der E-Mail-Adresse willigst du dazu ein, regelmäßig Empfehlungen, Tipps und Angebote von meinestadt.de und Drittanbietern zu erhalten.
Diese Inhalte werden durch Werbung finanziert. Du kannst dich jederzeit vom meinestadt.de Newsletter abmelden. Es gilt die Datenschutzerklärung von meinestadt.de.

Unterlagen werden ausgefüllt
© Yuliya Tsyhun

Leerer Schreibtisch
© roman-bozhko/unsplash
Du brauchst Unterstützung?

Gib hier deine Stadt ein und finde Arbeitsamt oder Arbeitsagentur in deiner Nähe



Hinweise:

  • Alle Berufsfelder und -bezeichnungen schließen, unabhängig von ihrer konkreten Benennung, sowohl weibliche als auch männliche Personen mit ein.
  • Wir machen außerdem darauf aufmerksam, dass unser Web-Angebot lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dient und keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne darstellt. Der Inhalt dieses Angebots kann und soll eine individuelle und verbindliche Rechtsberatung, die auf deine spezifische Situation eingeht, nicht ersetzen. Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.